buchvorstellungen für mehr erfolg

Entdecken wir interessante und spannende Literatur aus dem Verlag BusinessVillage, die aus unserer Sicht für Unternehmer und Unternehmerinnen interessant ist, dann stellen wir diese hier vor. Gerne nehmen wir auch Ihre Buch-Empfehlung auf, gerne stellen wir die hier einem breiteren Publikum vor. Los geht`s, viel Spaß beim Stöbern.

light your fire! personalbransding für macher:innen und Visionär:innen

Ganz gleich, ob Start-up-Gründer, Firmennachfolger, Selbstständiger oder Karrierist: Das Bild, das wir in der Öffentlichkeit zeichnen, ist entscheidend für unseren Erfolg. Denn unser Auftreten und unsere Handlungen nehmen direkten Einfluss auf unsere eigene Marke – selbst wenn man untätig bleibt. Es ist daher umso wichtiger, das eigene Image nicht dem Zufall zu überlassen, sondern es aktiv mitzugestalten, um langfristig eine Marke aufzubauen, die einen hohen Wiedererkennungswert hat. 

Aber wie werden wir zu Marken? Was macht uns einzigartig und unverwechselbar?

In Light your Fire illustriert Tilo Bonow anschaulich, wie die eigene Personal Brand sukzessive aufgebaut und weiterentwickelt wird. Denn ein strategisch gut strukturiertes, positioniertes und geführtes Personal Brand ist unverzichtbar auf dem Weg nach oben. Erst die Einzigartigkeit macht unterscheidbar und interessant – ein Garant für mehr Chancen, mehr Wiedererkennungswert, mehr Kontakte und natürlich auch mehr Umsatz.

Fundiert und unterhaltsam, mit praktischen Anleitungen und konkreten Beispielen zeigt Tilo Bonow, wie jeder sein Personal Brand schrittweise etablieren kann. Mit dem praxiserprobten 4k-Konzept – klar, kredibel, konsistent und kontinuierlich – entfachen Zukunftsmacher*innen ihr eigenes Leuchtfeuer.

presse-1112.jpg

Der Autor

Tilo Bonow ist Kommunikationsexperte, Keynote Speaker und Investor. Als Gründer und CEO von PIABO PR – dem führenden europäischen Full-Service-Kommunikationspartner der Digitalwirtschaft – hilft er Zukunftsmacher*innen mit globalen Ambitionen dabei, ihnen und ihren Geschichten die Aufmerksamkeit zu geben, die sie verdienen und die es braucht, um die Unternehmungen zum Erfolg zu führen. Zu den Kunden von PIABO zählen globale Tech-Schwergewichte wie Stripe, Samsung und Shopify sowie Investoren wie die Silicon Valley Bank. Zudem engagiert sich Tilo Bonow als leidenschaftlicher Mentor und aktiver Unterstützer des internationalen Start-up-Ökosystems https://piabo.net/

contra! Angriffe erkennen. Treffend kontern. Wirksam durchsetzen.

Egoismus und Intoleranz sind weitverbreitet. Verbale Attacken, um andere lächerlich oder gar mundtot zu machen, sind beliebte Praxis. Doch wer beruflich und privat Position beziehen will, kann nicht dauerhaft jede Konfrontation vermeiden, Angriffe ignorieren und die eigenen Ziele aufgeben.

Contra! Angriffe erkennen, Treffend kontern. Wirksam durchsetzen.

Aber wie beantwortet man solche Attacken, ohne sich auf das Niveau des Angreifers zu begeben? Wie senkt man die Angst vor der Breitseite und der eigenen Sprachlosigkeit? Wie kontert man mit Leichtigkeit?

 

Antworten darauf liefert Zeppezauers neues Buch. Gekonnt illustriert es, wie wir Angriffe und Motive durchschauen, die Schockstarre überwinden und angemessen kontern. Anstatt auf aggressive, laute Kommunikationsmuster zu setzen, zeigt dieses Buch, wie wir situativ passend, selbstbewusst und kraftvoll unsere Botschaft platzieren – und so unsere Ziele leichter erreichen.

die autorin

Iris Zeppezauer steht für exzellente Kommunikation im Business. Sie ist Wissenschaftlerin, Hochschuldozentin und Beraterin. Seit über zehn Jahren coacht sie Persönlichkeiten, die in jeder Situation ihre Meinung klar, aber wertschätzend transportieren müssen. https://www.sekundeeins.at

projkete starten mit design thinking - kreative konzeptfindung mit system

Projektarbeit gehört in vielen Unternehmen zur Tagesordnung. Ob Digitalisierung, Innovationsvorhaben, Change oder neue Produkte und Services, sie haben eins gemein: Sie starten als Projekt. Design Thinking hilft, Sie zum Erfolg zu führen. Doch für welche Projekthemen eignet sich Design Thinking? Wie lassen sich cross-funktionale Teams aufstellen? Welche Voraussetzungen braucht die Kreativarbeit noch?

Jens Otto Lange`s Buch gibt Antworten auf diese Fragen. Konkret und anschaulich illustriert es den Einsatz von Design Thinking für den Start und das Scoping von Projekten. Schritt für Schritt zeigt es auf, wie Sie Design-Thinking-Workshops planen, um schnell Konzeptideen für komplexe Fragestellungen zu entwickeln.

Langes Playbook lädt zum Mitmachen und Mitdenken ein und vermittelt praxisorientiert die Anwendung der wichtigsten Denkwerkzeuge für die Gestaltung kreativer Konzeptfindungsprozesse zur Lösung komplexer Problemstellungen.

Projektarbeit gehört in vielen Unternehmen zur Tagesordnung. Ob Digitalisierung, Innovationsvorhaben, Change oder neue Produkte und Services, sie haben eins gemein: Sie starten als Projekt. Design Thinking hilft, Sie zum Erfolg zu führen. Doch für welche Projekthemen eignet sich Design Thinking? Wie lassen sich cross-funktionale Teams aufstellen? Welche Voraussetzungen braucht die Kreativarbeit noch?

Der Designfacilitator Jens Otto Lange coacht und moderiert seit über 20 Jahren kreative Konzeptfindungsprozesse interdisziplinärer Teams, um schnell und strukturiert innovative Lösungen zu entwickeln. Mithilfe der nutzerzentrierten Design-Thinking-Methodik hilft er Veränderern, kollektiv und kreativ Neues für die Digitale Welt zu schaffen.

Die Unternehmenskultur ist die größte Herausforderung und größter Stellhebel zugleich, wenn es darum geht, eine agile Organisation zu formen.

der code agiler organisationen - das playbook für den wandel

Die Unternehmenskultur ist die größte Herausforderung und größter Stellhebel zugleich, wenn es darum geht, eine agile Organisation zu formen.

Wie aber lässt sich das Konzept auf handlungsrelevanter Ebene greifbar machen? Was macht eine agile Kultur aus? Was sind ihre Elemente? Wie formt und entwickelt sich diese Kultur? Wo sind die Ansatzpunkte und wo liegen Fallstricke? Was funktioniert in der Praxis wirklich?

 

Playbook für den Wandel zur agilen Organisationskultur

Stefanie Puckett liefert Antworten auf diese Fragen und zeigt, wie sich die Unternehmenskultur gestalten und formen lässt. Auf Basis von Analysen agiler Organisationen und solcher in Transformation, wird der Code agiler Unternehmenskultur entschlüsselt.

 

Die Kernelemente agiler Organisationskulturen werden definiert und anhand von Beispielen anschaulich beschrieben. Das Buch ist gefüllt mit Kultur-Hacks, praxiserprobten Tipps, Werkzeugen und Methoden.
 

stark durch veränderungen - warum manche zögern und andere einfach handeln

Atemberaubend – das ist sowohl die Intensität als auch die Geschwindigkeit, mit der sich die Welt um uns herum verändert. Gleichzeitig sind wir Menschen noch immer Gewohnheitstiere. Wir lieben die Konstanz und verabscheuen den permanenten Wandel. Das gilt gleichermaßen im privaten und beruflichen Kontext.

Doch muss das so sein? Ist das schlau? Wie können wir lernen, Veränderungen auch als Chancen zu begreifen, anstatt im geliebten Status quo zu verharren? Wie gelangen wir von der Schockstarre zum Handeln?


Autorin Ulrike Winzer illustriert, wie wir unsere Vorstellung von Veränderung ändern und proaktiv den Herausforderungen begegnen. Erfrischend und Mut machend zeigt sie: Wir haben es selbst in der Hand, den Wandel zu gestalten. Es liegt an uns, ob wir etwas verändern oder verändert werden. Ob wir Treiber oder Getriebene sind. Denn letztlich bleibt uns nichts anderes übrig als anzuerkennen: Veränderung ist das neue Normal – alles andere ist eine Illusion.

Stark durch Veränderungen. Warum manche zögern und andere einfach handeln.
Buch-Tipp: Geh Deinen Weg - Die Begegung mir dir selbst.

Geh deinen Weg - Die Begegnung mit dir selbst

"Geh deinen Weg" ist ein Businessroman über den Weg zur persönlichen Erfüllung. Robin ist unzufrieden mit sich selbst und seinem Berufsleben. Insgeheim ist er schon lange auf der Suche nach seiner persönlichen Erfüllung, die er aber nicht in Worte fassen kann. Eines Tages kommt es an einem See zu einer Begegnung, die seine Fantasie bei Weitem übersteigt. Sie wird zum langersehnten Wendepunkt in seinem Leben.

Eine Begegnung, die ihm die Augen öffnet und offenbart, was ihm fehlt und was er eigentlich möchte. Inspiriert macht er sich auf den Weg in die Selbstständigkeit – als Mensch und als Unternehmer.

Robins Erlebnis zeigt, dass nichts unmöglich und das eigene Leben nur der Spiegel unserer Gedanken ist. "Geh deinen Weg" ist ein unterhaltend und lebendig geschriebenes Buch, das eindrucksvoll veranschaulicht, wie wir unsere Träume verwirklichen und die Reise zu uns selbst antreten.

Der Autor Bernd F. Goldschmidt ist Vortragsredner, Businesscoach und Mentor für Unternehmer, die mehr erreichen wollen. Sein Motto: "Jeder erfolgreiche Weg beginnt mit einem Gedanken".

wahre weiblichkeit - warum wir frauen das potenzial haben, die welt zu retten

Trotz vieler Jahre Emanzipation dominiert das Männliche in der Arbeitswelt: Viele Frauen fallen in den typisch männlichen Kampfmodus aus Sieg oder Niederlage. Und dabei gehen viele postive weibliche Eigenschaften, die uns alle voranbringen, verloren.

Wie können Frauen einen höheren Wirkungsgrad entwickeln und so ein Hebel für den Wandel in Arbeitswelt und Gesellschaft sein? Warum entfaltet sich die weibliche Kraft immer noch so schwer? Worin unterscheidet sich das männliche vom weiblichen Prinzip? Antworten darauf liefert Eulzers Buch. Mit 22 Anleitungen zum Selbstcoaching illustriert es,wie es gelingt, das klassische Rollenverhalten zu überwinden und dass weibliche Qualitäten ihr volles Potenzial ausschöpfen können.

Die Autorin Ines Eulzer appelliert an ein neues Miteinander. Verständlich erklärt sie die Zusammenhänge der Naturgesetze, was es braucht, um Seelenfrieden zu finden und was die wahre Aufgabe von Frau und Mann ist. Mutig spricht sie eine der größten Fragen unserer Zeit an: Was ist der Sinn des Lebens? Ein Buch, das Männern und Frauen gleichermaßen guttut.

Buch-Tipp: Wahre Weiblichkeit - Warum wir Frauen das Potenzial haben, die Welt zu retten.
Buch-Tipp: Ad Hoc Visualisieren. Du kannst gar nicht zeichnen? Du hast kein Talent? Falsch! Mit diesem Buch wirst du den Zeichner in dir entdecken.

ad hoc visualisieren - denken sichtbar machen

Wünschst du dir, deine Ideen verständlicher und auf den Punkt zu vermitteln? Du möchtest beim Arbeiten an Lösungsstrategien die Potenziale aller Teilnehmer voll ausschöpfen? Oder du möchtest bei Vorträgen oder Präsentationen Inhalte so vermitteln, dass deine Zuhörer den Informationsfluten nicht durch geistige Abwesenheit trotzen? Dann ist dieses Buch die Lösung, denn ein Bild sagt mehr als tausend Worte.


Das gilt für die immer komplexer werdende Welt mehr denn je. Wer das Visualisieren beherrscht, findet schnell eine gemeinsame Ebene und einen gemeinsamen Zugang, der nicht durch Worte verdeckt ist.

Du kannst gar nicht zeichnen? Du hast kein Talent? Falsch! Mit diesem Buch wirst du den Zeichner in dir entdecken. Nutze die Visualisierung, um nachhaltiger zu erklären und als ganz neue Ressource bei der Ideenentwicklung. Der Cartoonpreisträger und Visualisierungsexperte Malte von Tiesenhausen inspiriert dich in diesem Buch, selbst den Stift in die Hand zu nehmen und ihn nicht wieder loszulassen. In unterhaltsamer und aufgelockerter Art und Weise stellt er Methoden und Techniken vor, wie du selbst die Kraft der Bilder nutzt und deinen Fokus auf die Welt erweiterst.